Navigation und Service

Springe direkt zu:

Kulturlöwinnen und Kulturlöwen im Stadtarchiv

Logo Kulturlöwe

Im Rahmen des Kulturlöwinnen- und -löwen-Programms erhalten Schüler*innen Ulms der Jahrgangsstufen zwei bis sieben die Möglichkeit, die städtischen Kultureinrichtungen kennenzulernen. Das Stadtarchiv beteiligt sich am Kulturlöwinnen- und -löwen-Programm, bei dem Schulen Kulturgutscheine für kostenlose Besuche erhalten. Ganze Klassenstufen oder einzelne... Weiter

Schlaue Schnecke erklärt Kindern Demokratie

Das Maskottchen, die zeitreisende Schnecke "Prof. Flitz"

Unter dem Titel "Wieso? Weshalb? Warum? Schwörmontag in Ulm" veröffentlicht das Haus der Stadtgeschichte - Stadtarchiv Ulm ein Kinderwerkheft, das Schülerinnen und Schülern ab Klasse 3 demokratische Werte anhand der Frieden stiftenden Ulmer Schwörtradition vermittelt. Gemeinsam mit dem Archiv-Maskottchen, einer schlauen Schnecke namens Prof. Flitz, reisen die jungen... Weiter

Workshops und Führungen

Archivpädagogische Veranstaltung im Stadtarchiv

Im Haus der Stadtgeschichte – Stadtarchiv Ulm können Kinder und Jugendliche in die Geschichte der Stadt Ulm eintauchen. Die Führungen und Workshops sind bildungsplanbezogen und vermitteln die Aufgaben eines Archivs. Während die jüngeren Kinder spielerisch Zugang zur Geschichte finden, werden Schülerinnen und Schüler höherer Klassen stärker problemorientiert an die Ulmer Geschichte und das Arbeiten im Archiv herangeführt. ... Weiter