Navigation und Service

Springe direkt zu:
Ausschnitt aus dem Großen Schwörbrief von 1397

Großer Schwörbrief von 1397

Inventarisierung reichsstädtischer Urkunden im Stadtarchiv Ulm

Das Stadtarchiv Ulm verfügt über einen Bestand von ca. 10.000 Urkunden (mit Kopialüberlieferung). Die reichsstädtische Originalüberlieferung (ca. 6.600 Urkunden) setzt mit der Herrscherurkunde Friedrich Barbarossas von 1181 ein und umfasst die urkundliche Tradition der Reichsstadt Ulm bis 1802 in allen Bereichen des städtischen Lebens und deren Einrichtungen,...

Weiter

Einzelne Urkundenbeispiele

Urkunde von Friedrich Barbarossa von 1181

Die Urkundenüberlieferung beginnt mit dieser Herrscherurkunde Kaiser Friedrichs I., gen. Barbarossa (um 1122-1190), ausgestellt auf einem mehrtägigen Hoftag Anfang Mai 1181 in der königlichen Pfalz in Ulm. Die verkehrsgünstige Lage machte Ulm für die staufischen Könige attraktiv als Ausgangspunkt für ihre Italienzüge oder als Ort für die Abhaltung von...

Weiter